Hoteldesign Ausgabe 2/2015

Hoteldesign Ausgabe 2/2015

Normaler Preis
€4,99
Sonderpreis
€4,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

HOTELDESIGN ist das Magazin der AHGZ für Bau, Design und Technik und begeistert mit einem einzigartigen Themenmix aus Fotostrecken, Reportagen, Hotelporträts und Produktneuheiten.


--

Aus dem Editorial von Natascha Ziltz: Ich erinnere mich noch genau daran, wie ich zum ersten Mal die Lobby des Prizeotels in Bremen betrat. Ich wusste gar nicht, wo ich zuerst hinschauen sollte. Dort eine pinke Lampe, hier ein spaciger Sessel, da ein psychedelisch anmutender Teppich. Zugegeben, auf den ersten Blick wirkte es ein wenig reizüberflutend. Doch es war auch ein Gegensatz zu dem tristen Einheitsbrei, den viele andere Stadthotels an den Tag legten. Und auch Jahre später, im dritten Prizeotel in Hamburg, hat sich an der bunten, exzentrischen Designsprache von Karim Rashid nicht viel geändert. Der Popstar unter den Designern bleibt sich und seinen Überzeugungen treu. Auch wenn Kritiker es so auslegen, dass er seinen Stil immer wieder neu variiere, ohne wirklich kreativ zu sein. Wir wollten wissen, wer hinter diesem bunten Vogel steckt und haben Autorin Nathalie Kopsa gebeten, sich für uns auf Spurensuche zu begeben (Seite 28). Polarisierend ist auch das Konzept der neuen Moxy Hotels (Seite 16). Mit der Eröffnung des ersten Hotels in Mailand haben Marriott International und der Möbelriese Ikea den Aufbau einer neuen Lifestyle-Marke im Economy-Segment gestartet. Möbel liefern die Schweden zwar nicht; dennoch ist das Angebot in den neuen Budget-Häusern auf das Wesentliche reduziert. Keine Marmorhalle und kein Restaurant, dafür schnelles W-Lan, viele Steckdosen und einen hohen Lifestyle-Faktor. Ein Hotel für die Generation Y, die Gastlichkeit fernab klassischer Hotelstandards sucht. Viel Freude bei der Lektüre.

Dies ist ein elektronischer Kauf. Nach Abschluss des Kaufvorganges erhalten Sie eine E-Mail mit dem Downloadlink für das PDF-Dokument "Hoteldesign_02_2015"